Donnerstag, 5. Januar 2012

Seifenblasen....


sind sie nicht immer wieder aufs Neue faszinierend? Egal wie alt die Zuschauer sind, ihre Gesichter entspannen sich und sie schauen entrückt der davon schwebenden zarten, schillernden Seifenblase hinterher. Kindheitserinnerungen werden wach, weißt du noch, wie die Lippen nach Seifen schmeckten, wenn man zu dem kleinen Plastikring zu nahe kam? 


Träume sind wie Seifenblasen, zart und leicht und wunderschön...
Träume sind wie Seifenblasen, wenn sie auf die Reise gehn.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen