Sonntag, 22. Januar 2012


Tea for two



ich mag mein Teegeschirr von Hedwig Bollhagen. Ich habe es zwar nur in der "für 2" Menge, aber das ist doch auch schon was, oder? Alles fing damit an, dass ich 2 Teetassen samt Untertassen bei einem Scheunenflohmarkt für einen lächerlichen Preis fand. 


Später bekam ich von meiner Mutter die Gebäckschale und die kleine Kerzenschale dazu, 2 Teller habe ich mir zur Ergänzung gekauft und jetzt haben wir also unser "Tea for two" Service.

und jetzt wird es Abend,
ich wünsche allen einen schönen Wochenendausklang und einen guten Anfang, morgen Früh...

Jule

Kommentare:

  1. ...ich finde der Tee sieht darin irgendwie besonders gut aus ;o)!Gute Nacht und schöne Träume,Petra

    AntwortenLöschen
  2. Oh, hallo, Petra, ja das ist echter Ostfriesentee ein "Sommerferienimport" aus dem verregneten OStfreisland - ich mags trotzdem - , auf dem Bild aber ohne Kluntje und Sahnewölkchen, was für ein Frevel! Schön, dass Du bei mir vorbeigeschaut hast und einen Kommentar hinterlassen hast,als "Blogeinsteigerin" ; ) freue ich mich ganz besonders.
    Ich mag deine lustigen Ideen und die schöne Fotos! Bisd bald wieder? Liebe Grüße, Jule

    AntwortenLöschen