Samstag, 25. Februar 2012

Loppisfynder


"loppisfynder" (schwed.)

sind Dinge, die man auf einem Flohmarkt oder in einem Laden für gebrauchte Dinge kaufen kann. 
Heut zeige ich euch meinen letzten Beutezug:
Hier schaut ein mir völlig unbekannter Herr grimmig drein. Ich habe ihm nichts getan, werde es aber tun! 
Ich habe ihm eben eröffnet, dass ich sein Werk zerschneiden werde, um etwas daraus zu werkeln, 
das hat ihm nicht gefallen, aber das kann ich aushalten. Ich klapp' einfach das Buch zu und schon seh' ich  ihn nicht mehr. Der Jenige, dem dieses Buch einmal gehört hat, hat es anscheinend auch nicht sonderlich häufig gelesen, es sieht noch tadellos aus. Bald wird es verwerkelt.




Immerhin habe ich noch dieses Frühlingsgedicht darin gefunden, es fängt schön an, wird dann aber sehr düster, also macht es mir auch nichts aus, es zu zerschnippeln. Doch vorher schick ich es noch in die www - weite web Welt: 


Dann waren da noch diese feinen Dinge, ich hab sie wegen der Macken etwas billiger bekommen, auf die hatte ich 14 Tage zuvor schon ein Auge geworfen...
das Buch hat am Schnitt ein schönes Marmormuster...



Und diese Kanne kam auch noch mit, 
die Röschen sind, glaube ich handgemalt, herrlich kitschig. 


Tja, dann werde ich mal damit loslegen aus dem alten Buch was zu werkeln.
Ansonsten waren wir heute mal auf Besuchsreise unterwegs, ich habe Schneeglöckchen fotografiert, die gibt es dann am Montag ; ) 

gestern war ich mal wieder in der Sauna, aber da darf man ja nicht fotografieren ; )

*
macht euch ein schönes Wochenende,
liebe Grüße, JULE

*

Kommentare:

  1. What nice things you bought. I like the old book, nice to decorate with. Have a nice evening.

    Hugs
    Elna

    AntwortenLöschen
  2. ...was, liebe JUle, keine Sauna-Bilder ;o)?!Herrliche Schätze hast du da gefunden, ich wünsche dir viel Freude beim werkeln!Viele, liebe Grüße ♥ Petra

    AntwortenLöschen
  3. Och keine keine Saunabilder.....
    Ich bin ja mal auf dein werkeln gespannt, was da so entsteht.
    Sag mal hast du einen Jahreszeitentisch?
    Grüßle von nebenan...
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hey Jule, wunderbare Funde sind das mal wieder. Aber was mir noch viel besser gefällt: Du schreibst einfach total gut!! Ja wirklich. Kurz, witzig, hintergründig. Ich guck sooo gern bei Dir vorbei.
    Liebe Rosaliegrüße und Dir einen zauberhaften Sonntag∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen