Samstag, 24. März 2012

There were four little rabbits...

"Once upon a time, 
there were four little rabbits...


and there name were
Flopsy, Mopsy...


Cottontail ...


and Peter." (Beatrix Potter)


Als ich meine kleinen Strickhäschen so ansah, bekam ich Lust eine kleine Variation für den Osterfrühstückstisch zu werkeln...


Die Farben sollten möglichst...


zu meinen neuen Lieblingstassen passen...


jaaaa, auch mich hat der GG - Virus erwischt.
der ist ja auch sehr ansteckend ; )

 

Garn: Milli File 100% Baumwolle, 25 Maschen, 23 Rippen stricken, Anleitung angelehnt an hier 
am Saum 2 Rd. häkeln. Die Schwänzchen sind von einer Bommelborte aus dem Kurzwarengeschäft.


Als bekennende Romantikerin muss ich sagen: ach ja, ich liebe die Geschichten von Beatrix Potter sehr, die herzigen Verfilmungen habe ich auf DVD und auch den Film über ihr Leben. So very british.
Auch wenn ich sonst sehr scandophil bin.

Ich wünsch euch allen ein wunderschönes Wochenende, eines das Lust macht auf draußen sein, Erde riechen, auf fotografieren, auf Sonne an die Haut lassen, auf das Leben überhaupt.

Habt es richtig gut, liebe Grüße, von der JULE

Kommentare:

  1. Ach Jule, die Häslein sind ja soooo zuckersüß geworden. Mit den zarten Blümlein am Hals und den lieben Farben sinds richtige kleine Kunstwerke. Einfach bezaubernd!!! Für solchen lieblichen Kram bin ich schon sehr zu begeistern.
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙
    PS: Hab grad ein Mailchen geschickt

    AntwortenLöschen
  2. Ist das nicht eine schöne Jahreszeit!? Süße Häschen wohin man schaut! Deine kleine Hasenbande sieht so schnuffelig und unschuldig aus.
    Zum Thema Zeit haben: ja, letzte Woche habe ich relativ viel gebastelt, aber meist, wenn der Kleine Lego gespielt hat oder abends, wenn er im Bett lag. Meine Rückstände in Form von Wäschebergen werde ich jetzt wieder abbauen. Ach, manchmal muss man sich einfach Zeit nehmen für die Dinge, die man mag.

    Ich wünsche dir ein schönes, sonniges Wochenende! Und jetzt verschwinde ich auch wieder in den Garten - liebe Grüße von Kirstin.

    AntwortenLöschen
  3. What cute bunnies and pretty colors! You may have a really good weekend.

    Hugs
    Elna

    AntwortenLöschen
  4. Supersüß ist diese Hasenbande mit ihren Blümchen-Schleifchen um den Hals geworden - und passt wirklich hervorragend zu den GG-Tassen (und offensichtlich auch gut auf Eier drauf *gg*)
    Ich freu mich, dass du mir auch dein Bildchen auf meinem Blog gelassen hast - also auf bald! Hab noch ein schönes Frühlingswochenende!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  5. Ja, liebe Jule, der GG-Virus ist echt schlimm, der ;)?Ich werde ihn auch einfach nicht los!Und deine Häschen sind zum kreischen süß!!!!!Ich bin ganz verliebt ;o)!Einen gemütlichen Abend und viele, liebe Grüße,Petra♥♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jule, Deine Haeschen sind herzallerliebst. Das Geschirr ganz fein und Beatrix Potter mag ich auch zu sehr. Aber auch die Maeuse vom Brombeerhag. Zauberhaft nostalgische Zeichnungen mit schoenen Geschichten.
    Lieben Dank fuer Deine Zwillingsgeburtstagswuensche.


    LG

    Kristina

    AntwortenLöschen
  7. So, du liebst also Beatrix Potter, ohne Royalistin zu sein (wie ich).
    Ich mag sie auch sehr. Deine Tassen sind sicher diese dänischen?

    Die Osterhaseneierwärmer sind klasse, die könnte man glatt verkaufen.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  8. Gott sind die Osterhasen Zuckersuess.Soooo niedlich.Und eine schone Farbwahl so schoen frisch echt Fruehling!!!

    Sei lieb Gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  9. Hugh, es gilt Du Indianerin!! Wir gehen ins Schlösschen, was Oberfeines essen, trinken EiLi, machen einen Stadtrundgang (is Pflicht in Dresden), statten dem besten Jazzclub einen Besuch ab (??) klönen bissel über allen möglichen Maschenkram und Frauensachen... und Du wohnst im feinen Kämmerlein bei mir...... Häng am besten gleich noch nen Tag dran ;-))
    Ich freu mich drauf
    Liebste Rosaliesonntagsgrüße.....gähn
    ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  10. ...ich glaub ich hab mich grad soooooooooo verliebt :O)
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Den Tag zusaetzlich bei Rosalie wirst Du mit dranhaengen, glaube mir:).
    Ich war leider nicht beim Maedelsbastelabend, obwohl ich soooo gern dabei gewesen waere. Ist aber mit meinen 3 Maeusen und 30km Entfernung manchmal leider schwieriger zu organisieren, wie gewuenscht. Troeste mich daher mit einem Nachmittag demnaechst mit ihr.
    Die Taeschen von den Brombermauesen musst Du unbedingt, wenn machbar ersetzen. Das ist Noastalgie pur im Kuechenschraenkchen. Schau mal in meinem heutigem Post, zwar keine Tassen aber ein paar selbstgefertigte Bilder nenne ich mein.

    Sei ganz lieb gegruesst


    Kristina

    AntwortenLöschen
  12. Och sind die süß! So was will ich auch! Aber zu dumm, ich kann nur häkeln ... naja, vielleicht bekomm ich das ja so hin!

    AntwortenLöschen
  13. Die sind ja süß! Ob ich das auch hinkriege?

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Häschen! Ich liebe Peter Rabbit!:-)

    AntwortenLöschen