Donnerstag, 19. April 2012

SING DUDELDEI, SING DUDELDEI....

"Souvenir" ist das Fotothema bei Lucia pimpinella.
Und da drängelt sich gleich dieser wohl bekannte kleine Bursche ins Bild:


Bei uns heißt er Michel, in seinem Heimatland heißt er Emil.


"Michel war ein Lausejunge aus nem Dorf in Schweden,
nichts als dumme Streiche hatte er im Sinn..."

Dieser kleine Michel begleitet mich schon seit 34 Jahren! Ich habe ihn mir in einem Hemslöjd-Laden gekauft, eine Art  Kunstgewerbeladen. Der Preis steht noch drunter: 17 Skr. War damals für mich 'ne Menge Geld. Tja, die Inflation...
Ich habe ihn von meinem "Kinder-urlaubs-taschengeld" erstanden.


"Klein Ida" kam viel später dazu. Sie stammt eigentlich aus Gotland, trägt gotländische Tracht, ich hab sie für wenig Kronen in einem "Loppis" oder "Antik und Kuriosa" gekauft. Das sind die Fundgruben schlechthin! Die Stoff-Fahne stammt aus einem Rotkreuzladen, keine Ahnung aus welchem Ort.
Ich hisse sie an jedem Feiertag. ; )


Tja, was hatte Michel für einen grandiosen Einfall, damit Klein Ida über ganz Lönneberga sehen könnte...


Richtig, die Idee mit der Fahnenstange.
Die musste dann auch irgendwann mal mit.
Das ist zwar typisch Touristeneinkauf, aber daheim freu ich mich dennoch dran...


Und natürlich "Polkagris"- 


rot-weiß-gestreifte Zuckerstange mit Pfefferminzgeschmack aus Grenna!


Ja visst, jag tycker om Sverige!

hälsningar,
JULE

*

Kommentare:

  1. It looks very familiar to me * smile *. Nice with a Sweden post. Have a nice evening.

    Hugs
    Elna

    AntwortenLöschen
  2. Süß, die Ida und der Michel :)
    Solche Souvenirs gefallen mir!
    Ganz liebe Grüße
    von der Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja herrlich, ein Michel und eine Klein-Ida.
    Wir lieben ja alle Geschichten von Astrid Lindgreen, Michel besonders.
    Aber für so ein Souvenir müssten wir erst einmal nach Schweden reisen.
    Vielleicht irgendwann einmal....

    Mange hilsener (nach Norwegen haben wir es vor vielen Jahren einmal geschafft, kurz nach meinem Norwegisch-Kurs)

    Nula

    AntwortenLöschen
  4. Schweden ist ein wunderbares Land.
    Und Astrid Lindgrens Geschichten haben meine Kindheit geprägt.
    Ich selbst habe mir mal ein orangefarbenes Dalapferdchen aus einer
    Manufaktur mitgebracht. Michel und Ida sind auch ein sehr herziges Souvenir.
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Klasse, das ist eine wunderbare Erinnerung, ich bin ja auch so. Eine Flagge hast du auch, genauso wie ich, nur aus anderen Ländern!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  6. michel passt auch viel besser!

    liebste grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jule,
    hey, Du machst soooo Lust auf unsern Sommerurlaub. Die Lindgren-Geschichten sind bei unser immer noch der Renner!
    Ein wunderschönes Wochenende und ganz liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙
    PS: Blogger zickt grad wieder ganz schön rum. Bis hierher vorzudringen glich harter Arbeit, aber ich hab ja grad Zeit ;-))

    AntwortenLöschen
  8. Liebe jule,
    Ida an der Fahnenstange, ich lach´mich schlapp ;o)!Und Michel ;o), hach, ich liebe die beiden auch seeeeeeehr ;o)!Herzlichen Danke für diese Seele-gut-tuenden-Bilder,einfach nur herrlich!!!!!Ganz,ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  9. Ach Jule, was sind das für putzige Erinnerungen! Und bei mir als langjährigem Lindgren-&-Schweden-Fan bist du da sowieso an der richtigen Adresse (ich hab ein Faible für dieses Land, seit ich Pippi L. kennenlernte, die die gleiche Haarfarbe hat wie ich, aber so richtig erwischt hat es mich dann mit 15, als ich ein Foto vom damaligen Schwedischen Ski-Gott Ingemar Stenmark sah ;o)) An einer zweiten Schwedenreise "arbeite" ich allerdings immer noch, was u.a. auch damit zu tun hat, dass es soo viele interessante Reiseziele gibt :o))
    ♥♥♥♥♥♥♥
    Alles Liebe und einen schönen Sonntag noch!
    Herzliche Rostrosengrüße von der Traude
    ♥♥♥♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jule, witzige Schwedenimpressionen der ganz anderen Art. Wie immer nett von Dir kommentiert. Liebe Sonntagsgruesse


    Kristina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jule, grad hab ich dich über einen anderen Blog entdeckt. Gefällt mir richtig gut bei dir, komme jetzt öfters mal vorbei. Deine Fasnetsbilder sind ganz toll! Da kommt Sehnsucht auf.......

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen