Freitag, 4. Mai 2012

HERZIGe Lesezeichen, nicht nur für Dornröschen



Diese netten Herzchen habe ich schon hier und da auf dem "Marktplatz" der Bloggerwelt gesehen, hab sie also nicht erfunden - nur nach - gemacht. Sie eignen sich hervorragend um Stoffrestchen zu verarbeiten.
Schnell ist im Faltschnitt eine Herzvorlage aus Papier geschnitten.



Passende Stoffreste suchen und es kann losgehen.
Halt, Vlieso-fix, dieses Zauberzeug, muss auch noch herbei.
Ein Stoffstück aufbügeln, das Schutzpapier abziehen und auf den zweiten Stoff legen, bügeln.
Mit Hilfe der Herzvorlage zwei Herzen aufzeichnen und ausschneiden. Übereinanderlegen.
Mit der Nähmaschine an den geraden Kanten eine Zickzacknaht nähen. Fertig. Ich hab's auch mit Stickgarn versucht und Handstichen, aber das gefiel mir nicht so 100%ig.


 So ein Herzchen passt hervorragend in einen Briefumschlag und begleitet das eigene Geschreibsel an die liebe Freundin ganz herzlich und aufs Allerfeinste....


Und sie müssen auch nicht nur im Romantik - look daher kommen, diese Buch-Eckerl'n-Herzen.
Ihr seht hier einfach die Stoff - Reste meiner letzten "Nähanfälle", die ich euch dann auch demnächst mal zeigen werde...

Herz-liche Grüße,
schickt euch 
die JULE
*

Kommentare:

  1. Liebe Jule,
    ja, diese kleinen Lesezeichen sind wirklich herzallerliebst. Meins-von-Dir ziert hier auch ein feines Buch und immer wenn ich es aufschlage, erinnert es mich an Dich.... ganz geschickt gemacht.... das mit dem Lesezeichen und das mit der Erinnerung ;-))
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙
    PS: Freu mich schon, wenn Du wieder da bist....mein Mailkasten fühlt sich so verwaist.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich eine herzige Idee so ein hübsches Lesezeichen, fein, daß Du uns diesen Tipp vorgeführt hast.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. hübsche idee.... und brauchen kann frau sowas immer....
    ♥liche grüsse, marika

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine herzige Idee liebe JULE. Im doppeltem Sinne fein, weil gleich Stoffreste Verwertung finden, die sonst immer etwas verwaist ihr Dasein in der Stofftruhe fristen und dann noch so huebsch und nuetzlich. Die werden sich mit Gewissheit bald auch in meinen Buechern wiederfinden. Lieben Dank fuer den herzigen TIPP.


    LG

    Kristina

    AntwortenLöschen
  5. Die sind wirklich hübsch und ♥ig, liebe Jule!
    Und was dein vorangegangenes Posting betrifft - wow, da wäre ich gern mit dabei gewesen - was für ein schöner Shopping-Ausflug!!!
    Ich hoffe, du genießt deine freien Tage noch so richtig nach ♥enslust!
    Sei ♥lichst und rostrosigst gegrüßt! :o)
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht dir
    Traude
    ♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. Die Idee mit den Herzchen-Lesezeichen finde ich super. Wo ich doch so gerne lese...

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jule,
    die hab ich doch hier glatt übersehen, dabei sind sie so wunderhübsch, Deine Herzen!
    Sei liebst gegrüßt und hab einen schönen Sonntag.
    Nina

    AntwortenLöschen