Donnerstag, 25. Juli 2013

alles kritzel kratzel!!! - und Schiff ahoi 3

Wenn Kinder malen, dann ist das zunächst ein ganz elementares Erlebnis. Ein Miteinander aus Bewegungsfreude und dem Erleben wirksam zu sein.
Wenn sie älter werden, dann werden aus den Strichen und Kreisen allmählich auch für das ungeübte, also: erwachsene Auge, erkennbare Dinge.
Kinder, die also nun "gelernt" haben gegenständlich zu malen blicken manchmal etwas abschätzend auf die Werke der Jüngeren, diese Kompositionen aus bunter Lebensfreude, die aber so schwer zu "erkennen" sind.
Dann fällt manchmal der etwas unschöne Satz: "der / die malt nur kritzle kratzel!"


Ich hab mir diesen Ausdruck einfach mal hergenommen für den Umschlag meines Skizzenbuches.
Und ihn damit aus dem Unschönen hinaus geholt, finde ich.
Ganz stolz prangt er jetzt auf dem Titel, es fehlt ja auch das kleine Wörtchen "nur".
Ich hoffe, ich werde darin auf meine Weise Kompositionen reiner Lebensfreude sammeln.
Ideen für neue Nähwerke und was sonst noch so aus Bleistift und Feder fließt.


Auch ein kleines Boot durfte drauf...
diesmal nicht weiß, sondern blumig.


die Rückseite ziert eine Wimpelkette,
Solche Wimpelketten machen mich fröhlich, euch auch?


Ja, da sieht man am äußeren Rand, dass die Abmessung nicht gaaanz 100% stimmt, ich hatte doch unterschätzt wie viel Stoff es braucht, um um den Blockrücken herum zu kommen.
Beim nächsten Skizzenblockkleidchen wird's besser.
Mein Beitrag zum
ich freu mich so, dass es Sommer ist!

liebe Grüße, JULE
PS :
ein "Schiff ahoi" hab ich noch, mögt ihr es übernächste Woche noch sehen, oder war's schon zu viel?

Kommentare:

  1. Moin Moin Jule,
    also ich möchte dein Schiff Ahoi unbedingt sehen!
    Das ist Sommer pur! Wimpelketten finde ich auch besonders schön!
    Du bist wirklich fleißig trotz der Wärme! Momentan bin ich sowas von nicht kreativ ; -) !
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. "Schiff(e) Ahoi" kannst du uns den ganzen Sommer zeigen :-) Und die Kritzel Kratzel Idee ist so liebevoll und gleichzeitig humorvoll - gefällt mir sehr gut! lg

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das finde ich mal richtig, richtig großartig.
    Grüßle Dolores

    AntwortenLöschen
  5. Einfach nur SCHÖÖÖÖÖÖN! Deine Stoff- und Nadelmalereien begeistern mich immer wieder total. Ich will auch so eine Buchhülle für meinen Kalender!!! ☺ Und auf´s nächste Schiff schon sehr gespannt ist
    Doro
    die sich aber in der Zwischenzeit ein paar Schiffe "in echt" anguckt ☺
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Also,von mir aus noch gaaaaaaanz viele Schiffe! Sieht nämlich Super aus!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. ...so schön genähmalt hast Du wieder, die Schreibschrift stell ich mir ganz schön knifflig vor!
    Ahoi, radattel

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin immer noch von deinen Faltbooten begeistert :D

    AntwortenLöschen
  9. boah, schon wieder sowas tolles ... <3

    lg. moni

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jule , das ist wieder soooooo schööööön aber keine Angst, ich mach's nicht gleich wieder nach...un ich möchte mehr davon sehen. Bitte. Bitte! Ich hab noch lange nicht genug....
    Lg mickey

    AntwortenLöschen
  11. ....huhu, ich nochmal. Stickst du auch freihand oder mit stickmaschine?
    Manchmal, also wirklich ganz selten habe ich schon dran gedacht mal eine stickmaschine
    Anzuschaffen aber irgendwie macht das "selbermachen" viel zu viel Spaß und so wird der Gedanke immer ganz schnell wieder verdrängt....
    Lg Mickey

    AntwortenLöschen
  12. Liebste JUle,
    ich finde Kritzel-Kratzel weltklasse!Ich finde das was du da gezaubert hast wieder so,so liebevoll,charmant und supersüß!!!Und ich kannnoch ganz,ganz viele Schiffe sehen - mit großer Freude ;O)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jule, bevor ich es vergesse. Ich finde deine kleinen, feinen genähten Sachen super, super schön. Und weißt du auch warum? Weil sie nicht perfekt sind, so eigen sind, nicht alle Linien stimmen und ich die Seeluft schnuppern kann. Also bitte Schiff Ahoi!!!!!!! Ich will es sehen.
    Grüßle Dolores

    AntwortenLöschen
  14. War es nicht Picasso, der zeitlebens versuchte, wieder wie ein Kind zu malen? Gar nicht so einfach. Dein Kritzel-Kratzel oder wie man bei uns sagt "Krickel-Krackel" finde ich sehr liebevoll und authentisch. Auch die Kunst des Nähmaschinen-Schreibens beherrschst du immer besser. Zu den Booten muss ich nichts sagen, oder? ... Immer her damit! ;-) Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  15. ...das ist aber wunderschön geworden und wirklich eine super Idee für eine Skizzenbuch-Hülle. TOLL !
    Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  16. Hallo!

    Ich habe mich soeben verliebt :) Das sieht sowas von schön aus! Schön kindlich!

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jule,
    das gefällt mir sehr!
    Ist wunderschön geworden! :-)
    Wünsche dir einen tollen Sommersonntag
    ganz viele liebe Grüße von Urte

    AntwortenLöschen
  18. Toll, toll, toll!!!
    Viele Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Deine Applikationen mag ich sehr. Die sind so viel lebendiger als die Werke mit Stickmaschine.

    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  20. Wunderschön! Ich mag den Look von solchen Freihand-Nähmalereien total gerne.
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  21. Sooo schön! Und die Havelmännchen sind auch im Wimpelkettenfieber heute.
    Ist einfach ein Muß im Sommer (sogar in Silber ;)
    LD
    Daniela

    AntwortenLöschen
  22. Oh ich muss das auch mal üben, so schön sieht as aus, was Du gezaubert hast.

    LG
    Decofine

    AntwortenLöschen
  23. Ich liebe deine "Malerien mit Nähmaschine" so sehr! Und der Spruch... der ist super für dein Buch!

    AntwortenLöschen