Sonntag, 8. Dezember 2013

Kreuzchen machen....




Als ich auf dieses Buch ("Winterwunderland" / acufactum Verlag) gestoßen bin war ich hin und weg. Feine Kreuzstickereien, wunderschön in Szene gesetzt und mit sichtbar viel Freude fotografiert! Nordisch inspiriert, die Farbskala wie oben zu sehen herbstlich - weihnachtlich. Die meisten Motive haben es mir sehr angetan, und:  juhu, bald kommen die Weihnachtsferien, da werde ich sticken was das Zeug hält! Bislang hatte ich mit Kreuzstickereien des dänischen "Blomstergarns" gearbeitet. Ich mag das matte, 2 - fach gezwirnte Garn sehr gern. Die Stickereien in diesem Buch werden mit Garn der Wuppertaler Firma V& H gestickt. Auch ein mattes, 2 - fach gezwirntes Baumwollgarn. Die Motive sind nicht ganz so fein schattiert, wie ich es vom dänischen Design her kannte, das macht das Sticken aber auch etwas leichter und vor allem: schneller. Jetzt muss ich mir nur noch einen kleinen weißen Rahmen kaufen und das erste Werk kann die Wand schmücken. Aber auch als Mittelstück in einen Patchwork-Kissenbezug kann ich mir gut vorstellen. oder, oder.... mal sehn.
Auf alle Fälle macht das Buch Lust auf mehr. (das nächste Stück ist schon unter Nadel und Faden, sozusagen) Und das Schöne beim Sticken ist, dass ich meine Gedanken zur Ruhe kommen lassen kann, das etwas Schönes unter meinen  Händen entsteht, etwas, das bleibt, für mich oder dass ich an andere verschenken kann.
Und was werkelt ihr im Advent? Mal sehn was in dieser Woche los ist am Dienstag beim Creadienstag und am Donnerstag beim RUMS... (wird dann entsprechend verlinkt)

(Das nötige Material habe ich hier bestellt.)

Habt es richtig schön und gemütlich!


Kommentare:

  1. ...wie süß und wunderschön, liebe Jule! Da juckt es mir glatt in den Fingern, dass mit dem sticken auch mal auszuprobieren ;o)! Einen wundervollen 2.Advent und die allerliebsten Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ach, da bist Du ja wieder ... und mit was für feinen Sachen. Herrlich siehts aus, meine Liebe und es lockt mich auch gleich.... und auch wieder mit Dir zu schwatzen ... drum bimmel ich nachher gleich mal durch
    Allerliebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Deine Stickerei sieht wirklich wunderschön aus! Und verlockt mich total sehr... Vielleicht muss ich´s einfach auch mal versuchen.
    Eine schöne Adventswoche wünscht dir Doro

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jule,
    oh, das ist so hübsch!
    Das habe ich als kleines Mädchen auch mal gelernt :-)
    Ich wünsche dir noch einen gemütlichen 2.Adventsabend
    und ganz viele Grüße sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  5. Gestickt habe ich ja schon ewig nicht mehr....

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön! Gefällt mir. Und ich glaube dir sofort, dass Sticken eine beruhigende Wirkung hat. Leider habe ich meine Stricknadeln noch gar nicht ausgepackt, werde das wohl auf Januar verschieben, vielleicht probiere ich es auch mal wieder mit dem Sticken. Lg

    AntwortenLöschen
  7. Ach Julchen, da sind sie wieder, die goldenen Hände.
    Wie wunderbar, dass das, was Du gestaltest, auch immer schön aussieht und Dir dabei eine Rückzugsmöglichkeit und ein Durchatmen ermöglicht.
    Sei gedrückt und hab eine besinnliche Woche im Rahmen der Möglichkeiten.
    Nina

    AntwortenLöschen
  8. Ich lieb Kreuzstich - aber momentan ist nicht dir richtige Zeit dafür. Ich näh grad lieber. Und ja, eure Tipps helfen mir sehr! Hab wieder ein wenig Mut gefasst mit meinem "Kleid" wirds wohl weitergehen.

    AntwortenLöschen
  9. Ui, so hübsch! Und so geduldig! Oder vielleicht eher meditativ? Liebe Grüße von Lena

    AntwortenLöschen
  10. ohhh soo wunderschön...
    jahrelang war ich ganz "versessen" auf Kreuzstich....
    warum eigentlich nicht mehr ??
    Es sieht so toll aus!!
    Liebste Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  11. Wow genial ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie wunderschön!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Liebstige Jule,
    jetzt sehe ich zumindest einen Teil von "so viel andres", das dich im Moment beschäftigt, und ich kann gut verstehen, dass du dieses Zur-Ruhe-Kommen genießt, das dir das Sticken beschert. Und ja, wenn dabei dann auch noch sowas Hübsches entstehent, das hat dann schon was! :o))
    Dank dir ganz viel für deine lieben Zeilen zu meiner Blogpause und für deine Zwischendurch-Geburtstagsgrüße! Ich hoffe, mein verspätetes Dankeschön (samt "erklärender" Collage ;o)) ist bei dir angekommen!
    Fühl dich rostrosig gedrückt!!! :o)
    `⋎´✫¸.•°*”˜˜”
    ..✫¸.•°*”˜˜”*°•.✫
    ☻/ღ˚ •。* ♥♥ ˚ ˚✰˚ ˛★* 。 ღ˛° 。* °♥ ˚ • ★ *˚ . 。
    /▌*˛˚ ░ ░ٌٌٌ░ Alles Liebe, herzliche Adventgrüße und bis bald, ░░ ░ ˚ . ✰ •
    / \ ˚. ★ *˛ ˚♥♥* ✰。˚ ˚ღ。* ˛˚ ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
    Traude ♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  14. oh, wie wunderschön!!! ich wünschte ich könnte auch sticken...
    genieße einen kuscheligentspannten 3.adventssonntag!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  15. Oh ich hab früher auch so gern gestickt. Sieht ganz wunderbar toll aus!

    Grüssle

    Marie

    AntwortenLöschen