Sonntag, 13. Juli 2014

Hänschen im Blaubeerenwald....

Kennt ihr auch das schöne Kinderbuch von Elsa Beskow,
"Hänschen im Blaubeerenwald" hieß es in einer älteren deutschen Übersetzung, die ich als Kind sehr liebte, inzwischen heißt es in der neuen Ausgabe, ganz schwedisch: Lasse im Blaubeerenwald.
Ein kleiner Junge will für seine Mutter Blaubeeren und Preiselbeeren sammeln und gerät dabei in eine wundersame verträumte Welt. Am Ende werden Blaubeerenjungen und Preiselbeerenmädchen ihm helfen, seine Körbchen zu füllen...


An dieses Buch hat mich die Stickerei aus dem Verlag Acufactum erinnert, die ich in dem Buch "Schwedensommer" gefunden habe. Heute ist das kleine Kunstwerk fertig geworden. Ich habe das Stickbild nicht gerahmt, wie es die Idee im Buch vorsieht, sondern in einen Kissenbezug eingepasst.


So stimme ich uns hier auf die Ferien in Schweden ein.
Ein paar Wochen müssen wir noch warten, aber bald, bald werden wir uns wieder auf den Weg machen...




Das Stickbild ist das erste Projekt, das ich aus dem Buch verwirklicht habe, 
die nächste Idee ist schon im Anmarsch.
Und weil es in dem Buch ausser Stickerei sogar etwas zum Aussägen gab, 
hatte auch der Mann schon was zu tun....
das zeig ich später mal.

Stickvorlage: "Schwedensommer" Verlag Acufactum.
 Motiv: "fruchtiges Beerenherz"
Garn: Vaupel&Heilenbeck (Wuppertal)
12 fähiges Leinen, ungebleicht
Ich bestelle das Garn und den Stoff gern bei "Stickteufelchen.de"

(Hinweis: die Texte zu den Bildern sind frei erfunden und nicht aus dem Buch zitiert.)

Habt es fein,